Re-Bo-Reisen Gästebuch
197 Einträge auf 20 Seiten
   1   »

197 » Petra Otten-Schnitker aus Mönchengladbach
Sizilien vom 16.-23.04.16

Es war meine erste Fahrt mit Re-Bo-Reisen. Die Unsicherheit und Aufregung darüber wie es sein würde alleine mit einer fremden Gruppe unterwegs zu sein war schnell verschwunden, ich habe mich recht wohl gefühlt. Es waren beeindruckende Tage und Sizilien ist eine Reise wert. Die beiden Reiseleiterinnen, Gabriele und Mariel, haben alles zu unserer Zufriedenheit geregelt. Die gesamte Gruppe hat toll zusammengepasst. Es gab viele gute Gespräche und wir haben viel gelacht.
Es war eine sehr gute Erfahrung für mich und hat mir gezeigt,dass der neue Lebensweg auch viele positive Seiten haben kann
Ich würde mich freuen, wenn ich den ein oder anderen von Euch bei einer Re-Bo-Reisen wiedersehen könnte.

196 » Uschi Münnich aus Wesel
Reise Sizilien 16.04.-23.04.2016

Liebes Regenbogen -Reiseteam, liebe Gabriele ,liebe Mariel!

Bedankt für die Rezepte von unserer sehr schönen Sizilienreise habe ich mich bereits bei Gabriele .

Mein Dank auch noch einmal an Gabriele und Mariel,die das alles rund gemacht haben.

Ich kann Euer Team nur empfehlen, und werde das auch tun Ganz sicher war das nicht meine letzte Reise mit Re Bo. Es wäre schön, wenn wir uns dann mal wiedersehen.

Auch wirklich toll war unser Reiseziel Sizilien.

Viele liebe Grüsse und vielleicht bis bald

Eure Uschi

195 » Helga aus Hockenheim
Reise: Sardinien vom 07.05.-14.05.2016

zum ersten Mal mit Re-Bo-Reisen unterwegs, war diese Sardinien-Tour eine ganz besondere. Wir haben viel gesehen und erlebt und ich fühlte mich sehr wohl in der Gruppe. Obwohl ich schon vier Mal auf Sardinien war, habe ich viel Neues gelernt. Unsere schwäbisch-sardinsche Reiseleiterin hatte jede Menge interessanter Infos parat. Wenn es terminlich passt, werde ich gerne wieder bei einem anderen Reiseziel dabeisein. Danke Claudia für die perfekte Organisation.

194 » Ursula Kinder aus Dorsten
Reise :Rhone mit Arosa 23.03.-30.03.2016

Seit 14 Tagen bin ich von meiner zweiten Reise mit Re-bo-Reisen zurück .Von meiner Seite aus kann ich immer sagen ,es war wieder top****Wir waren eine super Gruppe,
Alles war gut organisiert.Vielen Dank für die wunderschöne Zeit .Mein Dank geht auch an Claudia.Freue mich auf die nächste Reise (Sardinien)

Liebe Grüße Ursula

193 » Eveline Hartmann aus Düsseldorf
Reise: Rhone mit Arosa 23.03.-30.03.2016

Die Frankreich Reise über Ostern war wieder ein voller Erfolg.
2 wunderschöne Tage in einem tollen Chateau mit sterneverdächtiger Küche. Super war auch die Rundfahrt durchs Beaujolais, die ihren Höhepunkt mit dem Biene Maja Flug im Weinmuseum hatte. Dann ging es aufs Schiff. Jeder konnte dort nach seinem Geschmack glücklich werden.
Sei es bei Massagen, Kosmetik Behandlung. Landausflügen oder bei einem Drink. Aber spätestens beim Sundowner waren wir alle wieder beisammen bis in den späten Abend. Wir waren eine super Truppe und ich grüsse auch alle Mädels und freue mich jetzt schon auf ein Wiedersehen mit Euch. Bis dahin eine gute Zeit

192 » Kattwinkel, Rita
Reise: Rhone mit Arosa 23.03.-30.03.2016

Liebe Claudia, um etliche schöne Erinnerungen bereichert sind wir nun wieder im Alltag angekommen. Es war eine sehr stimmige Zeit, die im Chateau de Pizay in Morgon ihren positiven Anfang nahm. Tolle Anlage aussen und innen, in der wir vorzüglich gespeist und gewohnt haben. Leider war uns auf der Rhone nur 1 wirklicher Sonnentag vergönnt, aber da steckt man nicht drin... Dafür stimmte der Rest und was meines Erachtens unbedingt erwähnt werden muss: es war eine super tolle "Damenriege" unterwegs. Es passte von Anfang an, sehr harmonisch, es wurde viel gelacht und auch viele "flapsige Bemerkungen" waren möglich, was nur geht, wenn sich alle gut verstehen. Außergewöhnlich !! Daher grüße ich alle Mädels aufs herzlichste und da Frau sich immer 2 mal im Leben sieht, bin ich zuversichtlich, dass es weitere Begegnungen bei Re-Bo-Reisen geben wird. Passt auf Euch auf und Dir Claudia Dank für Deine umsichtige Begleitung ( trotz der WLAN Probleme ). Liebe Grüße Rita

191 » Friedel Eickelbaum-Kerstan
Reise: Berlin 05.02.-09.02.2016

Unsere diesjähriges Fliehen vor dem Karneval führte uns nach Berlin. Frau Beuse hatte für uns das Beste ausgesucht - nämlich das Adlon. Das Adlon spricht für das Berlin der 20Jahre. Hier traf sich was Rang und Namen hatte und man feierte und amüsierte sich, obwohl die damalige Zeit nicht rosig war. Wilhelm II ging oft ins ins ins Adlon mit den Worten: Dort ist es wärmer und gemütlicher. Auch wir haben das Hotel sehr genossen. Es war alles nach unserer Zufriedenheit. Das gesamte Personal war sehr freundlich und zuvorkommend. So richtig zum Wohlfühlen.
Die geplanten Ausflüge - Stadtrundfahrt mit Currywurst, Besichtigung des Bundestages, Abendessen im drehbaren Fernsehturm,Besuch des Friedrich-Stadt-Theaters mit einem sehr guten Programm, sowie die Abendessen in den urtümlichen Berliner Gaststätten ließen keinen Wunsch offen. Die Krönung war das Diner am letzten Abend im Adlon.
Ich hoffe, Frau Beuse wird für 2017 ein ebenso schönes Haus finden.

190 » Christel Schweizer
Reise: Bad Kreuznach über Weihnachten und Sylvester

Nun bin ich schon viele Male über die Feiertage mit Re-Bo-Reisen in verschieden Bäder gefahren und bin nach wie vor begeistert. Ein schönes Bad (Bad-Kreuznach) interessante Ausflüge, ein erstklassiges Hotel, die kuschelige Therme, viele nette Menschen und eine gute Betreuung trugen auch diesmal zum Wohlfühlen bei.
Für die nächst Reise "mit der Artania rund um England" habe ich mich schon wieder angemeldet.

189 » Ursula Launspach
Reise: Bad Kreuznach über Weihnachten und Sylvester

Bericht über eine sehr gut organisierte Weihnachts- und Silvesterreise 15/16.
Frau Heyne-Beuse leitete die Gruppe nach Bad Kreuznach bei wunderschönem Wetter mit interessanten Menschen, die alle eine ähnliche Erfahrung gemacht haben in ein komfortables Hotel, wo man sich auch bei Bedarf zurückziehen konnte.
Außerdem gab es eine qualifizierte Trauerbegleitung mit Frau Karin Steiner und Frau Mariel Pauls-Reize, die man für Einzelgespräche kontaktieren konnte, was ich auch in Anspruch genommen habe. Ich fühlte mich rundum wohl in der Reisegruppe.
Ursula Launspach

188 » Angelika Barmscheidt aus Willich
Reise: Kreuzfahrt Mittelmeer mit Istandbul 6. - 20.11.2015

Zurück im Alltag kann ich nur schwärmen. Es war eine traumhafte Reise mit einem schönen Schiff, Traumwetter, tollen Eindrücken und richtig netten Leuten. Der holprige Anfang mit dem Lufthansa-Streik wurde von Re-Bo souverän gelöst. Problemlos kamen wir in Istanbul an und hatten eine Schiffahrt auf dem Bosporus mit türkischem Abendessen. Einfach nur schön. Auf dem"Schiff zum Wohlfühlen" gab es nur Sonnenschein, eine ruhige See - und natürlich tolles Essen. Mein persönliches Highlight war das Ablegen des Schiffes auf Malta. Gänsehaut pur. Am letzten Tag wurde die Zeit bis zum Abflug noch mit einer Stadtrundfahrt durch Genua und einem Essen in einem typisch italienischen Restaurant überbrückt. Ein richtig guter Abschluss. Danke Irma für die tolle Organisation. Danke Hannah für die liebevolle Betreuung. Danke an meine Mitreisenden für gute Gespräche, reichlich Lachen und eine angenehme Zeit. Die Reise ist für mich ein unvergessliches Erlebnis.
   1   »

Administration
MGB OpenSource Guestbook © 2004-2016
mgbModern Theme by mopzz