Re-Bo-Reisen Gästebuch
242 Einträge auf 25 Seiten
«   25   

2 » Sigrid Barluschke
Im Sept. 2005 verstarb mein Ehegatte plötzlich und unerwartet. Für mich brach eine Welt zusammen, aus dessen Tiefe ich mich kaum befreien konnte. Im Juli 2006 er-fuhr ich seitens der Hospiz-Initiative Wesel, dass man bestrebt ist, Reisen für Menschen, die ein ähnliches Schicksal erlitten haben, zu organisieren. Dank der Hospiz-Initiative Wesel sowie dem Reisebüro Peters, Ansprechpartnerin und Or-ganisatorin Frau Heyne-Beuse fand unter dem Motto "Regen-BogenReisen" in der Zeit vom 31.03. bis 07.04.2007 die 1. Reise statt. Ziel dieser Reise hieß Frankreich und eine Flusskreuzfahrt auf der Rhone lag vor uns. Unsere Reisegruppe bestand aus 14 allein stehenden Reiseteilnehmern sowie 1 qualifizierten Trauerbegleitung. Wer meinen Artikel liest sollte jedoch nicht meinen, dass wir nur traurig, in uns ver-sunken und einsam unsere Zeit verbrachten, nein, das Gegenteil war der Fall. Dieses wunderschöne Miteinander - obwohl wir uns alle vorher nicht kannten -, die gemeinsamen Landsparziergänge, das gemütliche Plaudern untereinander, wo jeder dem anderen auch mal Kraft und Mut zusprach (was ja leider im normalen Alltag nicht sehr oft vorkommt) und auch die Fröhlichkeit unter uns, all das hat mich gestärkt und irgendwie schaffe ich es heute besser, mit meiner Trauer, die ja ein langer Weg ist, besser umzugehen. Dank noch einmal allen Organisatoren für diese schöne Reise. Herzlichst Sigrid B.

1 » Claudia Heyne
Vielen Dank
«   25   

Administration
MGB OpenSource Guestbook © 2004-2020
mgbModern Theme by mopzz